Allgemein, Meditation

Warum es Sinn macht, mal still zu sein.

Frage dich:
„Habe ich die Eindrücke der vergangenen Feiertage auch verarbeitet, ging mir irgend etwas auch so richtig unter die Haut, berührte mich etwas tief drinnen in mir? Oder rauschte mal wieder alles so an mir vorbei wie ohnehin meistens…..?

Werde still, setzte dich in trauter Einsamkeit mit dir selbst an einen schönen, ruhigen Ort und begegne dir in deiner ganzen wunderschönen Vollkommenheit. Im All-ein-Sein entdeckst du, was wirklich wichtig ist, was in Wahrheit zählt….probiere es aus…nein vielmehr: tu es!